Clinique Pop Liquid Matte Lip Colour+Primer | Cake Pop & Sweetheart Pop


Hallo ihr Lieben,

ich liebe Lippenprodukte und wenn ich neue sehe, dann ist mein erster Instinkt sie unbedingt auch kaufen zu wollen.

Die vielen Lobeshymnen und vor allem auch die wunderschöne Farbauswahl der Clinique Pop Liquid Matte Lip Colour+Primer sprechen Bände und um so glücklicher bin ich nun auch zwei der insgesamt 8 Nuancen in meiner Sammlung zu haben...
Clinique || Pop Liquid Matte Lip Colour+Primer || Cake Pop & Sweetheart Pop || 23€ [6ml]*

Matt ist der Look. Aber in Lack? Geht das überhaupt? Ja. Mit einer innovativen Formel. Liquid beim Auftragen. Matt im Finish. Volle Deckkraft. Federleicht. Langanhaltend. Satte Farben. Samtige Textur. Plus Primer = Intensive Pflege.

Recht klein kommen die Clinique Pop Liquid Matte Lip Colours + Primer daher, dennoch beinhalten sie 6ml. Die Kappe ist in spiegelndem Silber gehalten mit der Aufschrift Clinique. Der Flakon hingehen ist milchig transparent, so dass man die enthaltenen Nuancen erkennen kann. Auf dem Boden des Flakons ist dann noch mal der Name der jeweiligen Farbe etikettiert und abgedruckt.

Alles sehr schlicht und dabei absolut hochwertig.
Der Applikator hat für mich genau die richtige Größe, um die Farben präzise auftragen zu können. Clinique gibt den Tipp bei Signalfarben mit einem Lipliner vorzuarbeiten, was meines Erachtens nicht nötig ist, denn ich erhalte auch ohne eine perfekte Kontur - kann man also, muss man aber nicht ;)

Zum Finish: es gibt von den Pop Liquid Lip Colours zwei Ausführungen, einmal die hier gezeigte matte Variante und einmal die Lacquer Version. Da ich letztere nicht habe, kann ich hier keinen Vergleich ziehen. Anders als bei den bislang bekannten Liquid Lipsticks ist die Konsistenz nicht so flüssig, sondern cremiger. Der Applikator nimmt ausreichend Produkt auf, so das bereits mit dem ersten Auftrag, eine satte Farbabgabe vorhanden ist.

Dabei werden die Clinique Lip Colour Matte allerdings nicht vollkommen matt, sondern behalten einen leichten Glanz bei. Das führt wiederum dazu, dass die Lippen über die gesamte Tragedauer schön gepflegt bleiben und nicht austrocknen - so mag ich es am liebsten!

Angst hatte ich gerade bei Sweetheart Pop, einem wunderschönen Himbeerrot, dass dieser im Laufe der Zeit ausfranst. Eine Erscheinung, die bei mir mit so gut wie jedem Lippenprodukt auftritt und weshalb ich jedes Mal bibber, wenn ich einen mir unbekannten Lippenstift für den Tag auftrage. Um so erstaunter war ich - obwohl die Pop Liquid Matte Lip Colours nicht ganz antrocknen - dass es eben nicht dazu kam und ich auch noch nach einigen Stunden des Tragen eine schöne saubere Lippenkontur vorfand. Neben der Farbe und dem Tragegefühl, ist das für mich das absolute i-Tüpfelchen in Bezug auf die Clinique Lip Colours!
Sweetheart Pop: Wie schon gesagt handelt es sich bei Sweetheart Pop um einen wunderschönen satten Himbeerton. Er lässt sich präzise auftragen und hält auf den Lippen 4-5 Stunden und trägt sich dabei gleichmäßig ab.
 
Cake Pop: Das Pendant zu Sweetheart Pop ist Cake Pop, denn alle die es schlicht auf den Lippen mögen, kommen mit ihm genau auf seine Kosten. Ein sehr schöner neutraler Nudeton.
 
Ich kann mich den Lobeshymnen auf die Clinique Pop Liquid Matte Lip Colour+Primer nur anschließen. Vom Auftrag, über die Farbabgabe, bis hin zum Tragegfühl überzeugen sie mich auf ganzer Linie, so dass ich mir definitiv auch noch die Nuancen Flame Pop und Candied Apple Pop hinzukaufen werde.

Ihr könnt die Clinique Pop Liquid Matte Lip Colour+Primer über Clinique direkt, aber auch Douglas, Lookfantastic oder Flaconi beziehen. Bei Flaconi gibt es derzeit im Übrigen satte Rabatte auf ausgewählte Clinique Produkte, so dass die Pop Liquid Matte Lip Colours dort nur 16,24€ kosten!

Kennt ihr die Clinique Pop Liquid Matte Lip Colour+Primer bereits? Seid ihr auch so begeistert von ihnen wie ich???

Ich wünsche euch allen noch einen schönen 2.Weihnachtsfeiertag!
Liebst
Eure
melanie

Weitere Reviews zu den Clinique Pop Liquid Matte Lip Colour+Primer:

Jadeblüte
Merna Mariella


*PR Sample

Kommentare:

  1. Ich kenne die bisher noch nicht, aber ich finde beide Töne richtig hübsch! Der zweite würde mir auch sehr gefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt?! Ich hätte schwören können, das dir Sweetheart Pop besser gefällt! <3

      Löschen
  2. Wow! Also die sehen ja beide mega aus an dir, aber Cake Pop finde ich richtig genial! Den hole ich gleich morgen auch wieder raus!
    Für mich sind sie auch die Entdeckung 2016!! Ich liebe sie sehr und sie landen erst garnicht in meiner Kosmetikschublade, sie liegen immer auf dem Schminktisch. :)

    Alles Liebe und wuuuuuuunderschöne Bilder! Ganz toll!

    Alles Liebe,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst du und ich habe mich in Sweetheart Pop schockverliebt! Aber dir stehen diese Nudetöne auch unglaublich gut! *__*
      Oh ja, ich habe sie direkt mit in meinen Beauty Highlights 2016 aufgenommen! Für mich sind es wirklich die besten Liquid Lipsticks die ich bislang auf den Lippen hatte! <3
      Dankeschön!!! <3

      Löschen
  3. Davon möchte ich mir auch unbedingt einen zulegen! Sweetheart Pop würde da genau in mein Beauteschema fallen *__*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mir auch noch Flame Pop und Candied Apple Pop holen. Ich hatte bei meinem letzten Douglas Besuch schon nach ihnen Ausschau gehalten, aber leider gab es genau die zwei nicht *hmpf*
      Das stimmt Sweetheart Pop wäre perfekt für dich! <3

      Löschen
  4. Die Farben sehen echt hübsch aus!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das klingt ja grandios und gerade das Himbeerrot sieht absolut genial aus! Ich kannte sie bisher auch gar nicht, muss ich gestehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind auch grandios! Ganz im Ernst, das sind die besten matten Liquid Lipsticks die mir bisher in die Hände gekommen sind! <3

      Löschen
  6. Ich bin der Pop Serie von Clinique sowieso verfallen. Ob die Blush, die sowas von genial sind ....wobei ich Clinique immer noch übel nehme, dass es nur 4 Shades bei uns gibt, aber gut dass ich einen menschlichen Lieferdienst 😂 habe, so durfte die neue Farbe Black Honey schon bei mir einziehen. Aber zurück zu den Liquides ich habe 3 Farben und liebe sie ......das Tragegefühl und die Haltbarkeit einfach Top....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich geb dir sowas von Recht! Ich würde mir so sehr noch die anderen Nuancen wünschen und sollte dein Lieferdienst, mal wieder liefern, dann sag ihm, das ich da auch noch ein paar Sachen haben wollen würde ;P
      Ja, plus das sie nicht auslaufen, was bei mir sonst sogar bei den Ultra Matten Liquid Lipsticks passiert!

      Löschen
  7. Ich kenne sie noch nicht, aber bin jetzt richtig angefixt. Klingt total toll und Sweetheart Pop ist so eine wunderschöne Farbe. In die habe ich mich jetzt richtig verguckt :D Danke für die tolle Review!

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie