Blogparade | 100 layers of nothing...



Hallo ihr Lieben,

diese Woche wurde eine Gegen-Challange ins Leben gerufen - 100 layers of nothing. Gegen, da auf Youtube gerade die Challange 100 layers of... Nagellack, Mascara, Foundation, eben was einem gerade in die Hände fällt, die Runde macht. Ohne mir die Videos angesehen zu haben, hab ich schon bei den Vorschaubildern gedacht, wie bekloppt muss man bitte sein?!

Zum Glück kam Marislilly auf die Idee einfach 100 layers of nothing daraus zu machen! Einfach mal die Pinsel still halten und sich so zeigen, wie einen die Natur geschaffen hat...
Ich muss wohl keinem von euch sagen, dass ich Make Up liebe! Es ist nicht nur mein Job mit Make Up aus Menschen die besonders schönen Seiten noch mehr hervor zu kitzeln und die weniger schönen in den Hintergrund treten zu lassen - wobei das alles immer absolut subjektiv ist - Make Up bedeutet für mich so viel mehr. Ich kann mich damit kreativ entfalten, kann es meiner Stimmung anpassen und auch meiner Kleidung. Es ist kein Verstecken, sondern für meine eine Form Gefühle und Stimmungen auszudrücken. So wie es bei Musikern die Noten sind, sind es bei mir Lidschatten und Co.

Aber ich kann auch anders und ich habe kein Problem damit! Meist ist es der Sonntag an dem ich vollkommen ungeschminkt im Haus vor mich hin lebe, aber auch an freien Tagen. Ich gehe so zum Bäcker oder zum Supermarkt um die Ecke und fühle mich dabei nie unwohl.

Sobald ich mich aber mit Freunden treffe - zum Kaffee bei mir kann es auch mal sein das ich ungeschminkt bin - auf Arbeit gehe, einen Stadtbummel mache, greife ich zu Make Up. Nicht weil ich mich ungeschminkt nicht mögen würde, sondern einfach weil es für mich dazu gehört, so wie das T-Shirt oder die Hose.
'I believe that all woman are pretty without makeup and can be pretty powerful with the right makeup.' (Bobbi Brown)

In diesem Sinne wünsche ich euch einen entspannten Sonntag - mit oder ohne Make Up ;)
Liebst
Eure
melanie

Weitere Posts zur Blogparade:

Montag: Marislilly
Dienstag: PinkySally
Mittwoch: Dani´s Beauty Blog
Donnerstag: mel et fel
Freitag: In Love With Life
Samstag: Smokey Eyed
Sonntag: WIR ;)

Kommentare:

  1. So ein schöner Beitrag! Deine Sommersprossen sind wunderhübsch! :*

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Jana! <3
      Ja, meine Sommersprossen, ich habe lange gebraucht sie als schön zu empfinden, aber mittlerweile finde ich sie tatsächlich ganz süß und sie gehören eben zu mir ;)

      Löschen
  2. Eine so schöne Aktion! Und ich weiß nicht, ob ich dich schonmal gänzlich ohne MakeUp gesehen habe... Du bist wirklich eine herausragende Schönheit *_*
    Ich hätte fast vergessen, selbst mitzumachen... Dann will ich mal meinen Beitrag vorbereiten ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch irgendwo in den Tiefen des Archives gibt´s sicher Bilder ohne Make Up von mir ;P
      Awww, was soll ich dazu sagen?! Dankeschön!!!! <3
      Na dann, husch husch ;)

      Löschen
  3. Du bist wunderschön! Ohne genauso wie mit Make-up. Schön, dass du mitgemacht hast!

    AntwortenLöschen
  4. Du siehst unglaublich schön mit deinen Sommersprossen aus! Die Kombi mit deinen hellen Haaren verleiht dir etwas sehr mädchenhaftes, was mir total gut an dir gefällt. Ich finde Blogparade wirklich klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Durch die Ernährungsumstellung ist meine Haut endlich so schön, dass ich mich komplett 'nackig' im Gesicht rund um wohl fühle ;)
      Ja, die Blogparade ist echt toll! <3

      Löschen
  5. Danke für's Mitmachen! Ich liebe deine Sommersprossen! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find´s toll, das wir auch die Möglichkeit hatten mit zu machen! <3
      Ich mittlerweile tatsächlich auch ;)

      Löschen
  6. du siehst wirklich sehr schön aus ohne Make-up!!! richtig sympathisch <3

    AntwortenLöschen
  7. Auch hier noch mal: Deine Bilder sind so toll! Ich wusste gar nicht, dass du Sommersprossen hast. Einfach toll und wunderschön <3

    AntwortenLöschen
  8. Krass, ich habe dich noch nie ohne Makeup gesehen! Du bist wirklich hübsch und die Sommersprossen stehen dir super, wusste gar nicht, dass die sich unter deinem Makeup verstecken :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch lange Zeit sehr schlechte Haut gehabt und mich gar nicht gern ohne Make Up gezeigt. Seit meiner Ernährungsumstellung und dem Sport ist sie aber so schön wie noch nie und das zeige ich dann auch gerne mal ;)

      Löschen
  9. Toll siehst du aus! Tolle Bilder von einer wunderschönen Frau <3

    AntwortenLöschen
  10. Oh, ich liebe Sommersprossen und du siehst absolut zauberhaft damit aus 😘

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich mittlerweile auch - hat ein Weilchen gebraucht bis ich mich damit angefreundet habe ;)
      Danke Marina <3

      Löschen
  11. Ich bin total begeistert - Du siehst so anders aus... total hübsch und natürlich, offen, einfach sympathisch!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Mal eine richtig tolle Idee!
    Deine Sommersprossen stehen dir unheimlich gut.
    Ich schminke mich Sonntags auch nicht, da gönne ich meiner Haut einfach mal Ruhe.
    Du hast einen unglaublich schönen Blog!
    Ganz liebe Grüße,
    Katharina von blogundbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Du siehst auch ungeschminkt einfach klasse aus! Ich kenne das mit den Sommersprossen - ich hab auch und habe sie lange Zeit gar nicht gemocht und alle beneidet, die keine haben. Inzwischen mag sie sehr gerne. Sie sind nunmal da und ein Teil von mir. Zum Glück gibt es Make-up, um sie auch mal abzudecken, wenn man "keine Lust drauf hat" ;-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
  14. So schön, dass du auch mitgemacht hast! Und du kannst dich ohne Makeup wunderbar zeigen. Sehr hübsch ♥

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie