Preview: essence trend edition beauty beats

❤Hallo meine Hübschen❤

Es geht fröhlich, frisch und munter weiter mit einer Preview für essence. Denn auch essence wartet von Oktober bis November mit einer neuen Trend Edition auf und hört auf den Namen Beauty Beats.

Also ich den Schriftzug "Beauty Beats - girls on tour with Justin Bieber" gelesen habe, dachte ich zunächst "Oh nein, nichts für mich" :( Ich kann mit pubertierenden Sängern einfach nichts mehr anfangen ;P Und als ich dann die ersten Produkte gesehen habe, war ich überzeugt, dass diese Trend Edition einfach nicht für Frauen meines Alters (Gott wie das klingt) gedacht ist, aber dann, aber dann....
Hm, leider ist mir das Grau zu Grau und das Lila zu Lila und das Ice Blue ist irgendwie auch nicht so ganz mein Ding. Aber ich bin eben mit meinen 29c auch nicht wirklich die Zielgruppe dieser mono eyeshadows ;)

essence beauty beats – mono eyeshadow
One love! Die coolen Lidschatten sorgen in doppelter Hinsicht für leuchtende Augen: Sie schimmern metallisch in Grau, Ice Blau oder Lila und sind durch die eingeprägte Beauty-Beats-Schrift Must-Haves für jeden richtigen Fan! Erhältlich in 01 baby, baby, ooh!, 02 I ́m backstage und 03 as long as you love me. Um 1,59 €*.

Ich musste mich gerade noch einmal vergewissern um was für ein Produkt es sich hier handelt. Bei dem Rosa und Rot hatte ich ja auch Lipgloss getippt, aber Grün???? Hach ja, ich scheine echt aaaaaaalt zu sein ;P
essence beauty beats –lipgloss
Lieder auf den Lippen! Diese Lipglosse machen unwiderstehlich schöne Lippen, sind in drei tollen Trendfarben zu haben und garantieren eine lange Haltbarkeit – der perfekte Konzertbegleiter! Erhältlich in 01 groupie at heart, 02 eenie meenie und 03 
I ́m backstage. Um 1,99 €*.

Yeahy, ich habe etwas für mich entdeckt. Ein schwarzer 2in1 eyeliner - dafür bin auch ich nicht zu alt ;))))

essence beauty beats – 2in1 eyeliner
Believe it: Der schwarze Lidstrich-Stift mit einer schmalen und einer breiten, abgeschrägten Spitze sorgt mit langanhaltender Textur für viele verschiedene Eyeliner-Looks, die Justin garantiert gefallen würden! Erhältlich in 01 the biggest fan. Um 2,99 €*.

Bei den Lacken ist zumindest auf den ersten Blick nicht so richtig was für mich dabei! Eventuell gucke ich mir hier den lilanen Nagellack noch genauer an, aber wahrscheinlich warte ich die ersten Tragebilder ab und werde dann entscheiden ;)

essence beauty beats – nail polish
Dream and scream All Around The World! Die vier trendigen Nagellacke in Lila, Hellblau, Koralle-Pink und Türkis sind langanhaltend, deckend und schenken den Nägeln eine angesagte Optik mit Star-Appeal! Erhältlich in 01 baby, baby, ooh!, 02 i’m backstage, 03 as long as you love me und 04 groupie at heart. Um 1,79 €*.

shimmer powder und blush - jaaaaaa hiermit kann man mich schon eher locken. Den blush muss ich unbedingt swatchen und das shimmer powder finde ich auch absolut spannend!!! Vor allem gefallen mir hier die wunderschönen zur Trend Edition passenden Prägungen - sehr gelungen!

essence beauty beats – shimmer powder
Shimmer Stage! Der zarte Puder ist absolut bühnentauglich und macht so jedes Girl – zum Blickfang. Die feinen Schimmer-Pigmente verleihen dem Teint einen dezenten All-over-Glow und dank der SWAG-Prägung – einem von Biebers Lieblingsausrufen – eignet sich der Puder perfekt für die Backstage-Party. Erhältlich in 01 swaaag!. Um 3,29 €*.


essence beauty beats – blush
Biebs blush! Das Rouge mit samtig-zarter Textur zaubert ein schönes Rosé auf die Wangen jedes Justin-Fans. Die coole Songtext-Prägung sorgt dabei noch zusätzlich für einen absoluten Sammelfaktor. Erhältlich in 01 groupie at heart. Um 2,49 €*.
Ich habe bereits paper print zu Hause und möchte es unbedingt in der nächsten Woche schaffen euch Tragebilder zu zeigen. Vor allem bin ich gespannt wie es funktioniert, denn wie der Name schon sagt, "paper print", handelt es sich hier um zeitungsähnliches Papier!!!

essence beauty beats – paperprint manicure design
Bieber-Prints! Der absolute Eyechatcher auf jedem Konzert oder jeder Party! Echtes, bedrucktes Zeitungspapier mit Justin Bieber-Aufdruck – sonst nur aus der Presse bekannt – kann jetzt auf die Nägel gebracht werden! Und so geht`s: Die Nägel in zwei Schichten mit einem hellen Nagellack lackieren. Ein Stück Zeitungspapier mit JB-Design abtrennen, mit Transferlösung bestreichen und 15 Sekunden mit der bedruckten Seite nach unten an den Nagel drücken. Zur Unterstützung eignet sich hier ein Wattepad. Danach mit einem Top Coat versiegeln – fertig! Bei den anderen Nägeln wird der Vorgang wiederholt. Absolut kreativ und eine echte Liebeserklärung an Justin! Um 1,29 €*.

essence beauty beats – paperprint manicure transfer solution
Teamwork! Der unerlässliche Partner, um die aufregende paperprint manicure mit Justin-Motiven auf die Nägel zu applizieren, ist die transfer solution! Try it! Um 1,79 €*.

Als ich diese süßen Hairties gesehen habe, wusste ich die will ich haben! Ich wollte mir schon seit langem welche kaufen, jetzt kann ich auch noch bis Oktober warten, wenn die neue Beauty Beats Trend Edition herauskommt!!!

essence beauty beats – hairties
Baby, Baby, Baby, ooh! Die lässigen Haarbänder sind absolut praktisch, damit bei den heißen Beats keine Haare ins Gesicht fallen und so den Blick auf die Bühne versperren. Die hairties eignen such auch als cooles Armband und sorgen für eine Portion VIP-Feeling. Erhältlich im Doppelpack. Um 1,99 €*.

Mein Fazit für diese LE, sehr durchwachsen. Es sind doch einige Dinge enthalten, mit denen nicht wirklich etwas anfangen kann, aber es ist auch das ein oder andere Produkt dabei was mich wirklich interessiert!
Na, wo sind meine Groupies da draußen???

Preview: Catrice Arts Collection

❤Hallo meine Hübschen❤

Es ist wieder Zeit für neue LEs - mir tun die netten Damen von dm, Müller und Co wirklich Leid, erst die ganzen Regale ausräumen und dann wieder neu einräumen, bei den ganzen Sortimentsumstellungen und dann noch jeden Monat mehrere neue LEs! Die haben ganz schön was zu tun um unsere Beauty Herzen höher schlagen zu lassen ;)

Von Oktober bis November erwartet uns eine wundervolle Limited Edition von Catrice mit dem Namen Arts Collection. Und diesmal sind es gar nicht sooooo viele Produkte die uns erwarten, ich würde dafür aber sagen, klein aber fein!!!
Wenn ich mir diese drei Eye & Face Paletten ansehe, bin ich schon allein bei den Aufmachungen hin und weg, einfach wunderschön designt! Und ich weiß jetzt schon, dass ich mir unbedingt die Pinkfarbene genauer ansehen werde!!!

Arts Collection by CATRICE – Eye and Face Palette
Jede kunstvoll dekorierte „Arts Collection“ Eye and Face Palette enthält: sechs Puder-Lidschatten unterschiedlichster Effekte, eine Rouge-Nuance für einen frischen Teint, einen Highlighter für einen besonderen Glow sowie einen schwarzen Kajal mit Applikator. Die Farbwelten der Eyeshadows reichen von Rosé- und Rosenholzfarben über Grün- und Goldnuancen bis hin zu Kupfer- sowie Anthrazittönen. Die Designboxen mit Sammelfaktor spiegeln die Besonderheiten des jeweiligen Zeitalters wider: Verspielte Ornamente im Barock, florale Muster und schwungvolle Konturen im Jugendstil sowie klar gegliederte, geometrische Strukturen im Stil der Art Déco Ära. Um 7,99 €*

.Außerdem dürfen wir uns auf drei wunderschöne Nagellacke freuen.
Auch hier bin ich von Pink absolut verzaubert und meine kleine Pink-Kollektion, freut sich mit Sicherheit über Zuwachs ;)))

Arts Collection by CATRICE – Ultimate Nail Lacquer
Abgerundet werden die Must-Have-Boxen durch drei separat erhältliche Ultimate Nail Laquer mit ultimativ langanhaltender Textur, ultimativer Deckkraft und ultimativer Farbbrillanz. Farben sowie Designs der Nagellackflaschen sind jeweils auf die Epoche und die Trendfarben der kommenden Herbst-/Wintersaison abgestimmt: glamouröses Pink, sinnliches Grün und elegantes Gold. Erhältlich in C01 Pinkroque, C02 Forevergreen und C03 Bronze-Deco. Um 2,79 €*.

Eine Limited Edition die Catrice wirklich gelungen ist und damit darf ich mich auch schon auf Oktober freuen - dabei hat doch heute gerade erst September angefangen ;P So wird es eben auch nie langweilig!!!
Was sagt ihr zur Arts Kollektion von Catrice? Gibt es einen Nagellack oder eine Palette, die ihr besonders gelungen findet???








Preview: essence metal glam trend edition

❤Hallo meine Beautys❤

Na, ist noch jemand da von euch??? Oder liegt ihr schon mit dem Kopf auf dem Tisch und schnarcht? Sind ja doch wieder einige LEs die auf uns warten! ;P
Im Oktober wartet neben der beauty beats trend edition noch eine weitere auf uns, nämlich die metal glam trend edition!

Bei dieser Trend Edition bin ich nun wirklich so richtig gespannt wie die Reviews ausfallen werden - zumindest was die eyeshadows betrifft, denn es gab ja bereits heiße Diskussionen um die bereits existierenden metal glam eyeshadows. Denn diese waren auf den ersten Blick wunderschön anzusehen, allerdings musste man beim ersten Swatchen schon feststellen, dass diese einen so extremen Overspray hatten, das von Metal Glam nicht mehr viel übrig geblieben ist. Wir werden also sehen, ob die eyeshadows dieser trend edition demnach Ladenhüter bleiben und sich essence damit überlegen muss, ob sie diese vom Markt nehmen und überarbeiten!!!
Gleich als erstes die metal glam eyeshadows - na wer von euch möchte es noch einmal probieren, ob essence hier nachgearbeitet hat, oder wieder der gleiche Overspray vorhanden ist, wie bei den anderen bereits existierenden?! Vor allem golden eye und petal to metal sehen frosted apple und golden up! doch sehr ähnlich!

essence metal glam – eyeshadow
Platin-Power! Die hochpigmentierten, stark metallischen Lidschatten in Gold, Lila, Grün und Bronze zaubern ein intensives, schimmerndes Augen-Make-up mit Star-Appeal! Erhältlich in 01 steel-ing the scene, 02 petal to the metal, 03 glamour girls und 04 golden eye. Um 2,49 €*.

4 metal glam Nagellacke und ein gold topper warten auf uns. Insbesondere der gold topper interessiert mich schon sehr!!! Ansonsten ist für mich kein Highlight zu erkennen.

essence metal glam – nail polish
Steel your nails – mit diesen langanhaltenden nail polishes kein Problem! Bronze, Lila, Grün und Gold – jeweils mit angesagtem Metallic(a)-Effect – setzen die Nägel perfekt in Szene. Erhältlich in 01 steel-ing the scene, 02 petal to the metal, 03 glamour girls und 04 gold digger. Um 1,79 €*.

essence metal glam – gold topper
Goldrichtig und mega angesagt! Der mit goldenen Flakes angereicherte Top Coat komplettiert das glamouröse Nail-Design! Die besonders hohe Konzentration der Flakes sorgt für den ultimativen Wow-Effekt. Erhältlich in 01 steel-ing the scene. Um 1,99 €*.


Ja, ja, und noch mal ja, die nehme ich gleich alle drei, so wie sie hier abgebildet sind! essence kann schon mal alle 3 einmal für mich zurücklegen!!! ;P

essence metal glam – lipgloss
Glanz oder gar nicht. Der Lipgloss lässt die Lippen wahlweise in Lila, Bordeaux oder Apricot schimmern. Der Mix aus Farbpigmenten und ultra-feinen Glanz-Partikeln kreiert einen deckenden, metallisch- irisierenden Effekt auf den Lippen. Wow! Erhältlich in 01 petal to the metal, 02 best dressed und 03 glam-me. Um 1,99 €*.

Ein metal glam blush, sowie ein highlighter powder warten ebenso auf uns. Den Blush, wie soll es anders sein, werde ich definitiv swatchen, während mich das highlighter powder nicht so wirklich anspricht!
essence metal glam – blush
Glamorous cheeks! Das schimmernde und cremige Rouge lässt sich besonders leicht auf der Haut verteilen und sorgt für ein cooles pudriges, zart-metallisches Finish in Apricot. Erhältlich in 01 glam-me. Um 2,79 €*.

essence metal glam – highlighting powder
Titanium Teint! Das helle, fast weiß-goldene highlighting powder mit zarter Creme-Textur und dezenten Schimmer-Pigmenten schenkt dem Gesicht einen frischen Glamour-Glow. Erhältlich in 01 gold digger. Um 2,99 €*.

Tut mir leid, aber mit diesen stick on eyelinern kann ich so rein gar nichts anfangen! Hat jemand von euch solche eyeliner sticker schon ausprobiert??? Kann das wirklich aussehen? Ich kann es mir einfach nicht vorstellen!!!

essence metal glam – stick on eyeliner
Line-up! Ein absoluter Hingucker sind stick on eyeliner sowieso und in dieser Ausführung erst Recht. Die aufklebbaren, wiederverwendbaren Lidstriche in den glänzenden Edelmetallfarben Silber und Rosé-Gold sind das absolute It-Piece für diesen Style! Erhältlich in 01 petal to the metal. Um 1,99 €*.

Auch wieder so komische Sticker mit denen ich nicht so wirklich viel anfangen kann. Nee, Sticker sind was für meine Kids, ich kaufe mir lieber echtes Bling Bling ;P

essence metal glam – stick on jewels
Bling, Bling, Baby! Um neben dem Gesicht auch dem Körper den richtigen Metal-Glam-Schliff zu verleihen, eignen sich die selbstklebenden Body Jewels optimal. Die coolen Schmuck-Motive in Silber, Gold und glänzendem Apricot einfach auf die gewünschte Stelle kleben und so für lässige Eyecatcher sorgen! Erhältlich in 01 she’s so glamorous. Um 1,99 €*.
Und zum Schluss noch einmal Sticker. Diesmal für die Fingernägel. Da diese Unifarben sind, werde ich sie mir wohl eher nicht holen, da ich dann doch lieber zum Nagellack greife, als mir Sticker auf die Fingernägel zu kleben!!!

essence metal glam – nail sticker
Iron, aluminium or silver? Die metallisch-hochglänzenden Sticker lassen sich schnell auf die Nägel aufkleben und einfach wieder abziehen. Um ein langanhaltendes Finish zu erzielen, einfach mit einem Top Coat versiegeln. Erhältlich in 01 silver star, 02 she’s so glamorous und 03 glam-me. Um 1,99 €*.

Alles in allem finde ich diese Trend Edition von essence sehr durchwachsen. Richtig angetan bin ich nur von den Lipglossen und den Blush werde ich auf alle Fälle swatchen, aber sonst spricht mich hier nicht wirklich etwas an. Auf die Reviews der metal glam eyeshadows bin ich aber schon jetzt richtig gespannt ;)
Was haltet ihr von der essence metal glam trend edition???

Monatsrückblick: August - was für ein Monat

❤Hallo meine Hübschen❤

Heute haben wir den 31. August! Und wenn ich auf den Monat August zurück blicke, wird mein Herz ganz schwer, nicht nur das es eigentlich MEIN Monat ist, sondern weil ich in diesem Monat eine Achterbahn der Gefühle miterlebt habe. So viel ist passiert, von Himmel hochjauchzend bis zu Tode betrübt - und letzteres leider im wahrsten Sinne des Wortes :(

Ich möchte euch heute meinen Monatsrückblick in Form meiner Instagram Bilder zeigen, um so den Monat August Revue passieren zu lassen...
 Auch diesen Monat durfte ich nicht fehlen beim Red Friday von Pinkysally!
Lipsticks:
wet n wild red velvet
wet n wild hot red
Astor Lipcolor Butter Cheeky Cherry
Astor Lipcolor Butter unguilty pleasure
Ganz viel Nails in diesem Monat, denn ich habe es endlich geschafft auch bei Lacke in Farbe und ... Bunt! bei Lena und Cyw mitzumachen!
Mein Highlight: essie decadent dish!!!
Nagellacke:
essie decadent dish
essence time for romance
wet n wild mega last nail color
essence colour and change nail polish unexpected galaxy
Artdeco Magic Nail Lacquer magnetic golden sun 
Catrice The Pinky and the Brain
Manhatten Community Colours
Auweia, wenn ich die Bilder sehe dreht sich alles! Soooooo viel habe ich diesen Monat geshoppt, so dass ich auch im nächsten Monat noch ausreichend zu berichten habe ;P
Geshoppt:
Benefit, wet n wild, Soap&Glory, Artdeco, essence, Balea, Vichy, essie, Flormar u.v.m ;)
Auf Instagram kursieren immer wieder Tags und auch ich durfte den einen oder anderen mitmachen!
Tags:
Führerscheinbild-Tag
Lieblingslied-Tag
Lieblingseis-Tag
Was-machst-du-gerade-Tag
Mein Geburtstag am 12. August! Ich war so überwältigt von den vielen lieben Glückwünschen von euch!!! DANKE DANKE DANKE
Mein Highlight: Der Astor Lipcolor Butter Hug Me von der bezaubernden Susi :*
Und noch mehr Fotos (und das sind noch nicht einmal alle gewesen ;))...
Ganz zum Schluss noch eine Kerze für meine Oma! Sie ist am 04. August für immer von uns gegangen! Omi, du wirst immer in meinem Herzen bleiben!!!

Ihr seht der Monat August war für mich ein sehr bewegender Monat und jetzt da ich diese Zeilen schreibe, kullert die ein oder andere Träne - des Glücks, da ich so unglaublich viele tolle Dinge diesen Monat erleben durfte und den einen oder anderen lieben Menschen kennengelernt habe (Alex, NessiSabine, und noch viele mehr), aber eben auch aus Wehmut, da ich mich von einem geliebten Menschen verabschieden musste!

Ich hoffe für uns alle, das der Monat September ein ganz wunderschöner Monat wird!
Was waren eure Highlights des Monats???


Red Friday + Nachgeschminkt

❤Hallo meine Hübschen❤

Und wieder ist eine Woche rum - ich kann es manchmal gar nicht glauben wie schnell die Zeit doch verfliegt. Wie immer möchte ich heute meinen Beitrag zum Red Friday, von Pinkysally ins Leben gerufen (Danke Danke Danke!!!), leisten.

Diesmal werde ich nicht mit einem neuen roten Lippenstift daherkommen, sondern meinen wunderschönen wet n wild red velvet heranziehen. Ein Rot welches schöner nicht sein kann.

Nach all den schönen roten Lippenstiften in den vergangenen Wochen und dem ein oder anderen verrückten Bild von mir ;P möchte ich es heute nicht nur auf den Lippen knallen lassen, sondern habe mir ein ganz besonderes AMU aus meinem heiß geliebten Buch " 10 Minuten Make-Up"  von Boris Entrup herausgesucht. Schon beim ersten Blättern durch das Buch ist es mir förmlich entgegen gesprungen und ich habe nur gedacht "Wooooooaaaaa ist das geil!!!" - tut mir leid für diese Ausdrucksform, aber genauso war es ;)))

Quickpost: Manhatten Community Colours

❤Guten Morgen meine Beautys❤

Heute so früh am Morgen möchte ich euch meine neuen Manhatten Community Colours zeigen. Gesichtet habe ich sie mal wieder bei der zauberhaften Yvonne von The Beauty of Oz. Es war Liebe auf den ersten Blick und da konnte ich nicht anders und habe gestern direkt dm angesteuert, denn Yvonne meinte ich solle mich beeilen, da sie einige Anläufe brauchte, um noch ein paar dieser wunderschönen Nagellacke zu ergattern.
Erhältlich sind die Community Colours in 20 traumhaften Farben. Entschieden habe ich mich für Limmering Lime, Urban Desire und Emerald Green, alle drei wunderschöne Grüntöne, die ich euch heute unbedingt zeigen wollte, denn sie sind gefragt und die Auswahl ist in den meisten Läden leider nicht mehr so groß!!!
Daten:

NAME: Manhatten Lotus Effect Nail Polish - Community Colours
FARBEN: 20 wunderschöne Nuancen
MENGE: 11ml
PREIS: 2,45€ bei dm (hier gibt es gerade das Angebot 3 für 2!!!)
Erhältlich: u.a. bei dm
 Emerald Green
 Urban Desire
Limmering Lime
Warum Community Colours?

Manhatten hat gemeinsam mit seinen Fans und der Plattform UnserAller.de diese spezielle Nagellack-Kollektion als Dankeschön entworfen. Zur Themenfindung wurden 751 Vorschläge eingereicht, Gewinner war der Bohemian Look mit 895 Stimmen. Jene Teilnehmer die am Aktivsten waren bekamen in der Designphase Selbstmachpäckchen zugeschickt und durften mit den enthaltenen Produkten mischen was das Zeug hält. Insgesamt 876 Vorschläge wurden eingereicht und daraus wurden wiederum die jetzt erhältlichen 20 Nagellacke ermittelt. Auch bei der Namensfindung für die einzelnen Lacke durften die Beauty-Fans mitwirken, indem zu jedem Nagellack 2 Namen vorgegeben wurden und daraus dann der passendste gewählt wurde.

Klingt unglaublich oder?! Vollkommen fasziniert habe ich den Verlauf der Entstehung der Community Colours gelesen und bin absolut begeistert von der Idee, die Manhatten hier hatte!!!
 Mein absolutes Highlight - Urban Desire!!!
Wenn ihr also auch noch den einen oder anderen Nagellack dieser ganz speziellen Nagellack-Kollektion haben wollt, dann solltet ihr euch schleunigst auf die Socken machen!!!
Was haltet ihr von dieser Idee? Habt ihr auch schon die ein oder andere Farbe der Manhatten Community Colours zu Hause???

Nachgeschminkt: soft romance

❤Hallo meine Hübschen❤

Heute dürft ihr einen Look aus dem Buch "10 Minuten Make-Up 50 komplette Look: Step by Step" von Boris Entrup bestaunen. Es ist, wie der Name schon sagt, ein sehr zarter Look. Und da ich im Alltag am liebsten zu zarten Tönen greife, habe ich diesen ideal gefunden. Außerdem ist er tatsächlich, sogar in weniger als 10 Minuten fertig!

Lacke in Farbe und ... Bunt! Pink

❤Halli Hallo meine Hübschen❤

Es ist wieder soweit, Lacke in Farbe und ... Bunt! geht in die nächste Runde und diesmal dürfen wir unsere Fingernägel in Pink zum Strahlen bringen.

Zunächst hatte ich meinen essie the girls are out im Kopf, aber dann fiel mir ein Nagellack von Catrice ein, den ich bislang ganze 1 mal (!) getragen habe. Das musste geändert werden! Aus diesem Grund mache ich so gerne bei Lacke in Farbe und ... Bunt! mit, Nagellacke die in Vergessenheit geraten sind erstrahlen wieder in einem neuen Licht!!!

Also Catrice The Pinky and the Brain - passt doch! :D
 
 
Wenn ich mir die Bilder ansehe, kann ich gar nicht verstehen, warum The Pinky and the Brain so lange in den Tiefen meines Schrankes verschwunden war! Einfach traumhaft!!!

Ein wenig Pepp wollte ich dann aber doch noch ins Spiel bringen und somit habe ich mich entschlossen mein nail art decoration kit in Gold hinzu zuziehen. Verwendet habe ich die kleinen goldenen 6 Ecke.

Ich hoffe euch gefällt meine Farbwahl und die kleinen Highlights!
Wenn ihr auch mitmachen oder ganz viele andere traumhafte pinkfarbene Nagellacke bestaunen wollt, dann könnt ihr das wie immer bei den beiden zauberhaften Mädels Cyw und Lena tun!!!

Viel Spaß beim Mitmachen und Bestaunen
Wie findet ihr The Pinky and the Brain? Welches ist euer liebster pinkfarbener Nagellack???

Review: essie grow stronger

❤Hallo meine Beautys❤

Ich hatte mir den essie grow stronger im Zuge meines letzten Hauls gekauft und heute ist es nun endlich soweit, dass ich ihn euch genauer vorstellen möchte.
Ich habe in den letzten Tagen die ein oder andere Anfrage zu bestimmten Produkten aus meinem Haul bekommen, da ihr sie näher kennenlernen möchtet, nun bin ich momentan extrem eingespannt und hinke ein wenig hinterher. Bitte habt noch einen Moment Geduld und ich werde die Reviews zu den einzelnen Produkten fertig schreiben. Nichts liegt mir ferner als euch zappeln zu lassen!!!

Review: wet n wild Cover All Cream Foundation

❤Hallo meine Beautys❤

Und schon ist das Wochenende wieder vorbei *schnief*
Seit Samstag ist mein Blog genau 4 Monate alt/ jung - es kommt mir schon wieder wie eine Ewigkeit vor und ich bin überwältigt von den vielen liebenswerten Menschen die ich in dieser Zeit kennenlernen durfte!!! Euch allen sende ich einen dicken fetten Schmatzer - ihr seid die Besten!

Und da ihr die Besten seid, habe ich noch ein Anliegen oder auch eine Bitte. Diejenigen von euch, die es noch nicht mitbekommen haben und insbesondere jene die sich mit Blog Design und html, Fonts und dergleichen auskennen, guckt doch bitte einmal bei Fräulein Ungeschminkt vorbei!!! Ihr Laptop mit sämtlichen Daten die sie in den letzten 9 Monaten für ihren wundervollen Blog erarbeitet hat, ist unwiderruflich kaputt gegangen und nun benötigt sie alle Hilfe, die sie bekommen kann!

Nana, ich drück dich aus der Ferne und auch wenn ich dir leider leider nicht in Sachen Blog Design und dergleichen helfen kann (zumindest nicht in dem Umfang wie du es gemacht hast), so bin ich doch in Gedanken bei dir und drück dich ganz ganz fest!!!!!!

So nun aber zum Grund meines Posts, denn am Freitag erreichte mich ein großer Briefumschlag von DMV Diedrichs Markenvertrieb. Nachdem ich bereits den wet n wild mega last nail color für euch testen durfte, war Verena, die bei den Markenproduktbotschaftern für die Ansprache der interessierten Produkttester zuständig ist, so lieb und teilte mir mit, das ich ihr gerne einen Vorschlag machen könnte welches Produkt ich als nächstes testen wolle. Und da fiel mir ein Produkt ein, welches ich nicht einfach so von wet n wild kaufen würde, da ich bislang noch keine Review dazu lesen konnte, es mich aber dennoch interessiert.

✾Die Cover All Cream Foundation✾

Blogvorstellung bei The Channel of Creation

❤Hallo meine Hübschen❤

Irgendwie habe ich es diesmal nicht geschafft noch meinen Wochenrückblick fertig zu stellen. Um ehrlich zu sein habe ich heute lieber im Garten mit meiner besten Freundin gesessen und Kaffee geschlürft - wir sind gerade dabei unseren London Trip im Oktober zu planen *Yeahy* Ich wäre ja auch allein gefahren - Melli allein in London, das wär´s doch gewesen - aber jetzt darf ich mit ihr diese wunderschöne Stadt unsicher machen!!!

Nun aber zu meinem eigentlichen Anliegen. Aimie von The Channel of Creation hat momentan zu viel Zeit ;P und aus diesem Grund ist sie auf der Suche nach tollen Blogs - wie meinem ;))) um diese auf ihrer Seite vorzustellen. Da bin ich doch dabei! Irgendwie muss mein Blog ja in die große weite Welt hinausgetragen werden!!!
 
So, liebste Aimie hiermit bewerbe ich mich ganz hoch offiziell für deine Blogvorstellungsrunde!

Warum ich?

Weil du mein kleines Blogger-Herz damit ganz glücklich machen wirst!
Weil ich ich bin!
Weil sich ganz viele freuen werden meinen Blog endlich gefunden zu haben - ich bin mir sicher einige suchen förmlich nach mir!
Weil ich mein ganzes viertel Herz (den Rest behalte ich meinem Mann und meinen zwei Kindern vor ;P ) in diesen Blog stecke!

Weil ....  - an dieser Stelle dürft ihr gerne noch etwas in euren Kommentaren einfügen!!!
Warum ihr Aimies Blog unbedingt bestaunen solltet? - Weil ich jedes mal den Tränen nahe bin, wenn ich ihre Posts lese! Nein, nicht weil so traurig, sondern mit wunderbarem Humor geschrieben. Ein Blog den man einfach nicht verpasst haben sollte!!! Ich stalke Aimie regelmäßig ;)

Und damit ist dieses Wochenende auch schon wieder vorbei!
Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Start in die neue Woche!

Wie war euer Wochenende? Habt ihr auch die letzten Sonnenstrahlen genutzt???