Outfit | Low Budget, es geht auch günstig

Bei Outfits bin ich nicht nur ein Schnäppchen Jäger, sondern habe auch keinerlei Probleme damit mir günstige No Name Teile zu kaufen. Meist ist es so wie beim Make Up, der Mix macht es...

Als ich neulich bei unserem um die Ecke gelegenen Lidl war, um ein paar letzte Einkäufe für unser Mittagessen zu besorgen, schlenderte ich - wie immer ;) - durch die Angebotsreihe. Dabei fiel mir ein Poncho ins Auge, der mir farblich schon einmal direkt gefiel und ich hatte auch sofort eine Idee, wozu ich ihn tragen könnte und somit wanderte er in meinem Einkaufskorb...

Das erste was einem bei dem Esmara Poncho von Lidl auffällt, ist dieser kuschelig und unglaublich weiche Stoff. Damit hatte ich nicht gerechnet als ich ihn gesehen habe, denn es fühlt sich ziemlich wertig an und führt beim Tragen zu diesen absoluten Wohlfühl-Charakter bei.

Entschieden habe ich mich für die Ausführung in Blau, mit abgesetzten breiten Streifen an den Rändern, in Hellbau und Grün. Bei uns im Lidl gab es ihn noch in einem hellen Braunton, der mir aber nicht so sehr zusagte. Online findet man ihn noch in Schwarz, Rot und mit einigen weiteren Mustern.

Wie schon gesagt, ich wusste direkt, womit ich diesen Poncho kombinieren würde, nämlich meinem Vero Moda Kleid, welches ich zum L´Oréal Waterbar Event getragen habe. Die Blautöne passen sehr gut zusammen und obwohl hier ein Mustermix entsteht, mag ich die Kombination sehr gerne.

Dazu meine geliebten Deichmann Overknee Stiefel, die ich euch in anderer Kombination hier bereits gezeigt habe und fertig ist mein Low Budget Outfit für einen lauen Frühlingstag...

Outfitdetails

Kleid: Vero Moda | navy balzer | ca. 50€ ähnlich hier
Poncho: Lidl ESMARA Damen Poncho | Blau | 17,99€ hier
Stiefel: Deichmann Graceland Overknee Stiefel | 44,90€ (nicht mehr erhältlich)
Uhr: Daniel Wellington Classic Petite Melrose | 159€* (mit dem Rabatt Code BEAUTYPE15 erhaltet ihr   15% auf das gesamte Daniel Wellington Sortiment)

Wie gefällt euch mein Outfit? Habt ihr den Poncho vielleicht auch bei Lidl entdeckt???




*PR Sample

Kommentare:

  1. Schönen Boho Flair hat das Outfit, auch wenn ich selbst nicht so der Poncho Fan bin, muss ich zugeben^^
    Ich finde auch, der richtige Mix machts, ich kaufe auch oft günstig ein :)

    Liebe Grüße,
    Denise,
    Fräulein Pompidou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boho Flair klingt gut ;) Ich habe auch noch nie einen Poncho besessen, aber den mag ich echt gerne!
      Hihi, ich investiere lieber in Lippenstifte *lach*

      Löschen
  2. Hallo Melanie,
    mir gefällt die Bezeichnung Boho Flair auch sehr gut :) dann noch mit einem Touch von Freiheit. Die Farben sind sehr beruhigend und harmonieren sehr gut miteinander. Die DW ist auch echt schön! Ich habe seit Weihnachten die DW Classic Petite Sterling von www.ella-juwelen.at/uhren/daniel-wellington.html und trage sie beinahe jeden Tag.
    Der Poncho steht dir aber echt gut und auch der Lippenstift, ich sollte auch wieder öfters Lippenstift tragen, das sieht wirklich gut aus!
    Viele liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ein Touch von Freiheit, das ist auch eine super schöne Beschreibung für dieses Outfit <3
      Da geht es mir wie dir, seit ich meine Daniel Wellington Uhren habe, nutze ich diese auch wirklich jeden Tag.
      Ich trage zur Zeit wirklich sehr gerne Lippenstift. Da ich den Rest des Make Ups sehr schlicht halte, ist das immer so ein schöner Farbtupfer ;)

      Löschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie