Nachgeschminkt | Smudged Lashline & Brown Lips

Nachdem ich gestern richtig fleißig war und das halbe Haus auf den Kopf gestellt habe, damit sich unser Osterbesuch auch wohl fühlt, habe ich mir im Anschluss Zeit für mich genommen, mich in in meinem Schminkzimmer zurück gezogen und dort die Pinsel geschwungen...

Herausgekommen ist der Nachgeschminkt Look für Mai von easyNeon - Smudged Lashline & Brown Lips. Als ich die Vorlage bei Flo entdeckt habe, war ich auf der Stelle begeistert, denn ich wollte euch eh meinen wunderschönen NYX Liquid Suede Cream Lipstick Soft-Spoken zeigen, den ich zwar schon ein ganzes Weilchen in meiner Schublade zu liegen habe, der aber erst vor Kurzem meine Beachtung gefunden hat.

Flo sagt es schon ganz richtig, bei dem Look für diesen Monat handelt es sich um einen ganz unaufgeregten und dennoch edlen Look. 'Ein Basic, das in keinem Schminkrepertoire fehlen sollte und immer passt.' Es ist sogar der Look, den ich zur Zeit recht häufig trage, da er so wunderbar einfach funktioniert und nicht wie bei einem feinen Lidstrich besondere Fingerfertigkeit bedarf.

Um einen kleinen Wing zu erhalten verwende ich bei dieser Technik immer ein Klebeband am äußeren Wimpernkranz, welches ich schräg nach oben zur Augenbraue ansetze. Somit habe ich die perfekte Kante für meine Lidschatten.

Bei diesem Look habe ich nach langem mal wieder zu meiner too faced chocolate bar Palette gegriffen. Hierbei sind Milk Chocolate, Semi-Sweet und Triple Fudge zum Einsatz gekommen. Für die Wimperkranzverdichtung habe ich zusätzlich den Super Liner Perfect Slim von L´Oréal verwendet.

Die Lashes sind von Kiss, genauer gesagt die Kiss Ritzy natural black Lashes. Ich habe mir fest vorgenommen euch die Kiss Lashes, die es recht neu bei Rossmann zu kaufen gibt, noch einmal separat vorzustellen. Vielleicht mache ich daraus ja einen Vergleichspost zu meinen bislang heißgeliebten Ardell Lashes - Interesse?

Da es in dem Video in erster Linie um die Augen und Lippen ging, wurde nicht gezeigt, welcher Blush hier verwendet wurde und so habe ich mich für New Romance von MAC entschieden, um ein wenig Frische ins Spiel zu bringen.

Soft-Spoken ist ein helleres Braun als das was in der Vorlage verwendet wurde. Zum einen habe ich wirklich keinen anderen dunkleren Braunton in meiner Sammlung und zum anderen hat er sich perfekt in den Gesamtlook eingefügt. Ein Beitrag zu den NYX Liquid Suede Cream Lipsticks steht bereits in den Startlöchern!

Mich hat dieser Look auf ganzer Linie begeistert! Ich mag es ja derzeit eher schlicht und unaufgeregt und außerdem ist es ein Make Up, was eins zwei fix fertig ist und sowohl im Alltag, als auch am Abend super zur Geltung kommt.

Für diesen Nachgeschminkt Look habt ihr noch bis zum 06. Mai Zeit - Gott bin ich diesmal früh dran ;) - und ich hoffe ich konnte euch vielleicht animieren bei Flo´s Blogparade teilzunehmen. Alle weiteren Infos findet ihr hier.

Wie gefällt euch mein Smugded Lashline & Brown Lips Look? Wendet ihr diese Technik auch so gerne an wie ich???

Kommentare:

  1. Der Look steht dir wirklich sehr gut und nachdem du so früh dran bist, hast du mir die Nachgeschminkt Parade wieder in Erinnerung gerufen und ich werde heute gleich auch den Look pinseln.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe tatsächlich sogar daran gedacht, dass ich dich ja diesmal dazu bringen könnte auch an der Blogparade dran teilzunehmen - weil ich mal nicht auf den letzten Drücker mitgemacht habe ;)
      Ich fänd´s so schön, wenn du es schaffst <3

      Löschen
  2. Sehr eleganter und toller Look. Soft Spoken ist bei mir so eine Hassliebe geworden. Mal finde ich ihn mega toll und am nächsten Tag überzeugt er mich absolut nicht :)

    Ich wünsche dir und deinen liebsten tolle Ostertage :)

    LG Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist er... Echt?! Ich trage ihn in der letzten Zeit so oft und bin absolut begeistert davon. Ich habe mir sogar noch einen zweiten Liquid Suede Lipstick gekauft und auch der begeistert mich total ;)
      Dir auch ein schönes Osterfest! <3

      Löschen
  3. So ein wunderschöner und eleganter Look! Der Braunton des NYX Liquid Suede Cream steht dir ebenfalls fabelhaft. An anderen mag ich Brauntöne auf den Lippen sehr gerne, an mir leider gar nicht :-/ Ich bleib da lieber in meiner Comfort Zone und greife zu Rosenholztönen ;-)

    LG und ein wunderschönes Osterfest <3
    Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin eigentlich auch der totale Rosenholzton Fan und Braun kam bei mir nicht in die Tüte, bzw. war ich der Meinung, das mir Brauntöne so rein gar nicht stehen. Seit einiger Zeit trage ich sie aber doch sehr gerne, vor allem mit solch einem Augen Make Up ;)

      Dir auch ein schönes Osterfest im Kreise deiner Liebsten <3

      Löschen
  4. Ich kann von braunen Lippen momentan auch nicht genug bekommen, das sieht so wunderschön aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komisch, ich mochte lange Zeit so gar kein Braun an mir und habe den Hype überhaupt nicht verstanden, aber so langsam hab ich Blut geleckt ;) DANKE!

      Löschen
  5. Liebe Melanie, da ist dir wieder ein toller Look gelungen. Da könnte man glatt neidisch werden, du siehst eigentlich immer aus wie ein Filmstar, toll. Ich liebe deine Looks, richtig edel.
    Liebste Grüße, Ann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awwww, ich weiß gar nicht was ich sagen soll! Vielen lieben Dank! Es ist aber auch das Make Up, ohne sieht man mir meine 36 Jährchen an und ich sehe ganz normal aus, so wie ich bin ;)

      Löschen
  6. WOW! Ich musste den Blogpost sofort anklicken - du siehst so frisch und grandios aus, der Look steht dir ganz toll, edel und klassisch. Toll, Melli!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awwww, danke Sandra! :* Unabhängig von den Farben ist es aber auch die Foundation die ich derzeit nutze und worauf ich jetzt schon mehrmals angesprochen wurde, also das ich so frisch aussehen würde ;) Das freut mich natürlich riesig! Dankeschön <3

      Löschen
  7. ich will nicht immer das Gleiche kommentieren (werde langsam langweilig) aber ich kann nicht anders! du siehst einfach hammer aus! so perfekt, so ein schöner Look! Würde ich SOFORT auch tragen, genau meine Farben!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich freue mich jedes Mal wie ein Kullerkeks wenn ein Look ankommt! Wirklich JEDES Mal!!! Also vielen lieben Dank!!! <3<3<3

      Löschen
  8. ein wunderschöner Look, den ich aber erst auf den 2. Blick toll fand. Auf dem Bild der Home-Page sah es für mich erst ziemlich langweilig aus. Aber als ich den Post gelesen und die Bilder dazu gesehen habe, wau.
    Welche Foundation und welcher Concealer kam zum Einsatz? Wenn es um strahlenden Teint geht, bin ich immer sehr neugierig zumal bei mir derzeit alles irgendwie müde aussieht. Mache ich da was falsch oder sind es nicht die richtigen Farben? Kann ich da bei dir oder anderswo was nachlesen? Oh sorry, viele Fragen.... Glg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt auf den ersten Blick scheint er recht unscheinbar ;)
      Meine allerliebsten Produkte für den Teint sind derzeit die Clinique BIY Pigment Drops und der Catrice HD Concealer, beide zaubern einen so schönen Teint. Ich trage sie immer mit einem angefeuchteten Beautyblender auf. Dann noch ein wenig Kontur und Highlighter und als Blush ist Warm Soul von MAC gerade mit Liebling, da er so eine schöne Bräune ins Gesicht zaubert ;) Einen Post zu den Clinique Drops findest du im Archiv diesen Monats ;)

      Löschen
  9. das ist ja super, vielen Dank. Habe ich mir gleich durchgelesen und auch die verlinkten Reviews von Melanie und Marina. Die Drops scheinen ja klasse zu sein und so schön einfach. Werde ich mir auf jeden Fall im Urlaub mal genauer am Clinique-Counter im Alsterhaus ansehen. Da sie auch in eine Sonnencreme verwendet werden können, bin ich neugierig. Das spart ja richtig an Zeit und ich habe dann nicht noch extra eine Schicht auf der Gesichtshaut. Wünsche dir noch eine sonnige Restwoche

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie