New In | Urban Decay Vice 4 Palette inkl. Swatches


Hallo meine Hübschen,

eigentlich wollte ich ja nur am MAC Counter meine liebsten Ex-Kollegen besuchen - eigentlich! Nun hat unser Bremer Douglas in der Innenstadt aber zusätzlich einen neuen Urban Decay Counter bekommen, so dass ich es mir natürlich nicht nehmen lassen konnte einen Abstecher dorthin zu machen - gut die Entfernung zwischen MAC und UD sind auch gerade einmal 5Meter ;P
Nicht das die Palette irgendwo am Counter auslag, nein, ich fragte ganz spontan nach, nachdem ich mich bei den Blushes und Mono-Lidschatten einfach nicht entscheiden konnte und siehe da, es gab die VICE4 Palette tatsächlich - allerdings gab es keinen Tester, so dass ich nach langem wieder etwas gekauft habe, ohne es vorher zu recherchieren *hust*

"Vorhang auf für die heißersehnte Fortsetzung der legendären Lidschatten-Saga - die limitierte Sonder-Edition VICE4. Und die hat´s in sich: eine Palette mit 20 unwiderstehlichen, super-mega-neuen Nuancen. Das alles inklusive XXL-Schminkspiegel, 2-in-1 Lidschattenpinsel und extra-schicker Schutzhülle."

Wooohhhooo, so viele Superlativen auf einmal, dann wollen wir uns mal diese super-mega-neue limitierte Sonder-Edtion Lidschatten Palette genauer ansehen ;)



Urban Decay Cosmetics
VICE4
Lidschatten Palette
54,99€ [16g]

Die Umverpackung ist schon mal allein ein Hingucker für sich, aber an dieser Stelle hat mich Urban Decay eh noch nie enttäuscht. Ich steh einfach auf dieses futuristische Design mit 3D Optik. Urban Decay Vice ist hierbei in einem strahlenden Fuchsia auf grauer Kartonage hervorgehoben, während sich zudem ein irisierendes Netzmuster über die Verpackung zieht. Mittendrin das UD Logo.

Rückseitig kann man auf englisch und französisch nachlesen wie unglaublich diese Palette doch sein soll. Zudem sind alle Lidschatten-Nuancen nebst Namen abgebildet, so dass man schon vor dem Auspacken weiß was einen erwartet.


 
 
Als würde die Umverpackung nicht schon reichen, wurde die VICE4 Palette auch noch in eine schwarze Samttasche verpackt, die ebenfalls mit einem metallisch silbernen, leicht irisierenden Netz überzogen ist - bereits an dieser Stelle war ich hin und weg! Der perfekte Begleiter für unterwegs, der die darin enthaltene Palette sicher schützt.


Da ist sie also, die Hülle der VICE4, und war ich bis jetzt schon begeistert, bin ich spätestens beim Anblick dieser Palettenhülle nur noch sprachlos. So viel Liebe zum Detail! Lila, Pink, Grün, Blau, Gold, Schwarz, 3D und das alles in Perfektion - seht es mir also nach, dass ich so viele Bilder von dieser unglaublichen Palette gemacht habe, ich musste meine Begeisterung für diese Optik mit euch teilen!
Die Idee dahinter, eine Art Ölteppich darzustellen, welcher je nach Lichteinfall in allen nur erdenklichen Farben strahlt. Und da mir die Worte für dieses Wunderwerk an Hülle fehlen, lass ich einfach Urban Decay sprechen:
"Der raffinierte 3D-Deckel der ultra-flachen Palette VICE4 ist das reinste Kunstwerk - bewundernde Blicke sind garantiert. Das spektrale Netzwerk eines Ölteppichs wirkt geradezu hypnotisierend - und nimmt damit die Wirkung der Lidschatten vorweg."

 
 
Ja, ich weiß, bei all der Schwärmerei für das Design der VICE4 Palette, der Inhalt ist das was zählt und zu dem kommen wir jetzt!

20 Nuancen beinhaltet die VICE4 Palette, genau wie ihre 3 Vorgänger und hat sich Urban Decay bereits bei dem gesamten Design der Palette übertroffen, so muss ich gestehen, dass auch die Auswahl der Lidschatten genau meinen Geschmack trifft und meines Erachtens alles übertrifft, was ich von den VICE 1, 2 und 3 Paletten gesehen habe.

Hier tummeln sich matte, neben schimmernden, metallischen und glitzernden Lidschatten. Es sind Erdtöne genauso wie kräftige Nuancen, irisierende und sogar ein duochromer Lidschatten vertreten, da bleibt kaum Raum für noch mehr Wünsche!




Wie auch die Naked Paletten, enthält die VICE4 einen Pinsel, genauer gesagt einen 2-in-1 Pinsel. Einen abgeflachten Kleinen für das bewegliche Lid und einen runden Fluffigen für die Crease. Ich habe den Pinsel noch nicht ausprobiert, weiß aber von meinen Naked Paletten, dass die UD Pinsel gar nicht mal so schlecht sind. Ich werde mein Glück auf alle Fälle mit ihnen versuchen.

Was ich noch unbedingt erwähnen muss, ist der Spiegel! Gut, eigentlich brauche ich nicht unbedingt einen Spiegel in meinen Lidschatten Paletten, aber hin und wieder, gerade im Hotel, wenn ich mich ans Fenster setze um mich zu schminken, ist so ein Spiegel gar nicht mal so verkehrt. Das tolle ist aber nicht nur seine Größe, sondern auch die Funktion, dass er sich selbst hält. Man klappt die Hülle also auf und er fällt nicht wieder zu oder geht komplett auf und somit ist er der perfekte Begleit-Spiegel. Kleines Detail große Wirkung ;)







Jetzt aber zu den einzelnen Lidschatten. Vorab, das alles sind erste Eindrücke nach dem Swatchen, ich habe die Lidschatten noch nicht in der Praxis erprobt und kann deshalb auch keine Angaben zur Haltbarkeit machen oder wie sie sich auf den Augen verhalten!

1. Reihe
Bones - kühles schimmerndes Beige, samtig, gut pigmentiert
Grip - heller matter Taupeton mit ein wenig Glitzer, samtig, gut pigmentiert
Deadbeat - Blau-Schwarz schimmernde Base mit blauem Glitzer, etwas grober, gut pigmentiert
Beat Down - intensiver, dunkler Lilaton, der teilweise auch eher blau erscheint, sehr gut pigmentiert
Pandemonium - ein Mix aus Pflaume und Taupeton mit irisierendem Glitzer, recht krümelig (Fallout Gefahr)

2. Reihe
Framed - heller Peachton mit einem matte-satin Finish, buttrig weich, gut pigmentiert
Fast Ball - schimmernder Mix aus Peach und Pink, sehr gut pigmentiert
1985 - metallisches, strahlendes Fuchsia, sehr krümelig, sieht im Pfännchen intensiver aus, als er dann im Swatch erscheint
Underhand - dunkler Pflaumeton mit warmem rötlich, braunem Unterton, sehr gut pigmentiert - mein absoluter Liebling!
Harlot - Fliederton, sehr gut pigmentiert, sehr krümelig (Fallout Gefahr)

3. Reihe
Discret - matter heller Beigeton mit einem Hauch fliederfarbenem Unterton, samtig weich, gut pigmentiert
Grasshopper - intensives metallisches Smaragdgrün, sehr gut pigmentiert
C-Note - sehr helles schmutziges Khakigrün mit silber- und goldfarbenem Glitzer, sehr gut pigmentiert
Arctic - strahlendes Aquamarinblau mit vereinzelt silbernem Glitzer, sehr gut pigmentiert
Robbery - heller Taupeton, sehr gut pigmentiert

4. Reihe
Bitter - mattes Braun-Orange, sehr gut pigmentiert - einer meiner absoluten Lieblinge, perfekt als Blendeton
Flame - strahlendes metallisches Orange mit goldenem Glitzer (besitzt eine rote Base), sehr gut pigmentiert, leichter Fallout
Low - heller matter Braun-Taupe-Ton als Base mit sehr viel losem silbernen Glitzer (hat den Anschein eines gepressten Pigments)
Crowbar - braun-schwarze Base mit sehr viel olivgrün und goldenem Glitzer (hat ebenfalls die Textur eines gepressten Pigments)
Delete - mattes Braun mit warmem Unterton, von den rein matten Lidschatten am schlechtesten pigmentiert
Das ist sie also die neue limitierte Holiday VICE4 Palette von Urban Decay. Wer sie in die Hände bekommt, wird sie mit Sicherheit nicht mehr hergeben. Ich finde sie hat eine ausgewogene Balance zwischen kräftigen und zurückhaltenden Tönen, so dass mit ihr viele Formen von Looks geschminkt werden können. Ich bin gespannt wie sich die recht stark krümelnden Lidschatten beim Auftrag machen und werde dann berichten.

Ihr dürft euch schon jetzt auf ein paar schöne (hoffentlich) Looks mit dieser Palette freuen ;)

Habt ihr die neue Urban Decay VICE4 Palette schon entdeckt? Wie gefällt euch das Design???

Ich wünsche euch allen einen stressfreien Arbeitstag!
Liebst
Eure
melanie

Weitere Reviews zur Urban Decay VICE4 Lidschatten Palette:

Innen & Aussen
Hippyaloha

Kommentare:

  1. Was das Design angeht, hat's UD einfach drauf :-) Die Vice Paletten sind immer ein wahrer Hingucker, wobei diese der absolute Knaller von allen ist.
    Da ich die Vice 3 habe, habe ich mich - erstmal- gegen die Palette und stattdessen für andere Sachen entschieden. Ich bin schon auf deine Looks gespannt. Die Farbauswahl bietet voel Raum zum Spielen und Kreieren :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv ;)
      Für mich ist es die erste Vice Palette und da konnte ich nun beim besten Willen nicht widerstehen ;)
      Welche Produkte hast du denn für dich ausgesucht. Ich liebe ja die vielen Holiday Kollektionen, allerdings ist es immer super schwer sich zu entscheiden...
      Hihi ja das stimmt, heute trage ich den ersten Look, die Farben sind so genial <3

      Löschen
  2. Danke für die Nachricht, dass es in Bremen jetzt einen Urban Decay-Counter gibt! Ich werde ihn bei meinem nächsten Bremen-Besuch mal definitiv in Augenschein nehmen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, seit Mitte Oktober! Endlich kann man sich die Sachen auch mal Live ansehen - viel Spaß beim Stöbern wenn du in Bremen bist ;)

      Löschen
  3. Hach umso mehr Reviews ich lese desto größer wird das Verlangen danach sie auch zu haben *_* schon alleine das Design ist das Wahnsinn und über die Lidschatten brauchen wir nicht zu sprechen... die sind allesamt super schön und genau nach meinem Geschmack.... eigentlich bin ich mir ziemlich sicher dass ich alle der enthaltenen Farben schon in meiner Schminksammlung habe, aber... aber... aber :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist wirklich schwer um diese Palette herumzukommen ;)
      Aber sei in Acht, es sind doch einige Lidschatten die Fallout haben - ich trage heute die ersten Farben auf den Augen und wenn sie erst mal drauf sind bleiben sie auch an Ort und Stelle, allerdings würde ich erst die Lidschatten auftragen und danach die Foundation ;)

      Löschen
  4. Grandiose Swatches Liebes!
    Du hast die Palette perfekt vorgestellt :)))
    Ich habe die Vice 1 und habe mir vorgenommen, dass ich keine Vice Paletten mehr kaufen werde.
    Allerdings sieht Vice 4 wirklich schön aus :)))
    Liebste Grüße & Bussi :****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Liebes! So viele liebe Worte von dir, das freut mich <3
      Für mich ist es die erste Vice und ich glaub ich habe alles richtig gemacht ;)
      :******

      Löschen
  5. Uff die sieht echt mega gut aus! Aber der Preis schreckt mich persönlich erstmal ab. ^^''

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ein Träumchen ;) Ich rechne bei sowas ja runter - 20 Lidschatten für 50€ (10Prozent Rabatt) das macht 2,50€ pro Lidschatten und das in der Hülle, damit kann ich leben ^^

      Löschen
  6. Das Design ist so krass geil, dass es eigentlich verboten gehört!!!! :D

    AntwortenLöschen
  7. Ooooooooh WAHNSINN! Die Verpackung der Palette.... ich krieg mich garnicht mehr ein. WUNDERSCHÖN!
    Die beinhalteten Farben sind zwar nicht alle was für mich, eher nur ein kleiner Teil, aber sie sieht sooo toll aus.

    Ich freu mich schon auf viele kommende Looks damit <3

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genial oder?! Ich bin sooooo verliebt! Ich muss unbedingt noch einen schönen Platz für sie finden ;)
      Es kommt ja drauf an, wie man sie einsetzt. Ich bin jetzt auch nicht diejenige, die oft mit einem Aquamarin auf den Lidern rumläuft, aber als Farbakzent am unteren Wimpernkranz - zum Beispiel ;P
      Ganz liebe Grüße auch an dich <3

      Löschen
  8. Ich habe es wirklich versucht....ich wollte sie so gerne "lieben"....aber irgendwie sagt mir diese Vice-Palette diesmal überhaupt nicht zu. Das Design ist der Oberknaller....allein deswegen könnte man sie eigentlich schon kaufen....aber ich hab leider keinen Esel in der Küche, der sich mal eben strecken kann :D

    Aber die Farben gefallen mir irgendwie so überhaupt nicht..ich finde die Zusammenstellung furchtbar durcheinander. Ich habe die Palette in Warschau testen können und nein...mein Herz hat sie diesmal nicht berührt. Obwohl ich es so gerne wollte :D
    Aber ich bin trotzdem sehr gespannt auf deine Looks...wer weiß...vielleicht griegts mich dann ja doch noch :D


    Drück dich ganz fest :***********

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, sei doch froh, so hast du Geld gespart ;)))
      Ich finde ja gerade diesen Farbmix so genial, es ist so wirklich für jeden was dabei! Hihi, ja mal sehen - ich geb mir Mühe *lach*
      Ich drück dich auch ganz doll und hoffe du hast deinen Horrorabend gut überstanden :**********************

      Löschen
  9. Wundervolle Palette! Schon vom Design her, aber auch die Lidschatte sehen super aus. Freue mich schon sehr auf deine Looks.

    AntwortenLöschen
  10. Ganz großer Neid! Jedes Jahr sabbere ich die Vice Palette an, viel mehr als die Naked Varianten, aber bislang hat mich noch keine so sehr angemacht wie die 4er.
    Lagne kann ich nicht mehr widerstehen und ich werde sie mir wohl bestellen müssen.
    Schon allein weil die Hülle sowas von wahnsinnig schön ist.

    Die Farbkombi wirkt zwar etwas wirr aber ich denke schon dass man daraus extrem viel machen kann. Besonders durch die große Farbspanne kann man viele verschiedene Variatonen pinseln und hält sich nicht nur in einem Farbspektrum auf, was ich eh irgendwie öde finde.

    Danke für's zeigen und die tollen Swatches. *habenwill*

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
  11. Awww.... Ich habe sie auch schon ins Auge gefasst! Bisher hab ich sie noch nicht bestellt, aber ich bin schon drauf und dran. ^^

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie