Review: essence nail art paper print manicure

❤Hallo meine Hübschen❤

Ich habe letzte Woche die neuen paper prints von essence entdeckt und dachte sofort, das ist ja eine coole Idee, obwohl ich nicht wirklich wusste was mich da erwartet!
Es gab verschiedene Muster auf den Deckeln der paper print Verpackungen und ich habe mich für die bunten Buchstaben (04 live laugh love) entschieden, um dann später festzustellen, dass auf der Seite dieser Verpackung 5 weitere Muster abgedruckt und diese auch alle enthalten sind. Nun gut, nehm ich ;P
Daten:

Name: essence nail art paper print manicure
Farben/Muster: 4 unterschiedliche Varianten mit je 6 Designs
Preis: essence paper print manicure - 1,25€ essence nail art paper print manicure transfer solution - 1,75€
Erhältlich: u.a. dm, Müller

Das sagt essence:

Mit der paper print manicure wird echtes bedrucktes Zeitungspapier auf die Fingernägel transferiert.

Das sage ich:
 Die transfer solution.
 6 unterschiedliche paper print Muster

Erscheinungsbild:

Zum Thema passend ist das Papier in einer Umverpackung enthalten, welche rund herum die verschiedenen paper prints abbildet und auf einer Seite in Bildform die Anwendung zeigt. Und da ich Verpackungsopfer bin, hat sie mich sofort angesprochen und vor allem neugierig gemacht was hinter diesem Produkt steckt und das ist ja wohl Ziel des Ganzen.

Die dazugehörige transfer solution spricht mich jetzt weniger in seiner Aufmachung an, aber wenn man die paper print manicure haben möchte, dann kann man nicht umhin und muss diese gleich mit kaufen.
Ich war recht überrascht, als ich den Inhalt der paper print manicure gesehen habe, denn diese sieht einem dünnen Zeitungspapier sehr ähnlich - allerings hatte ich im Vorfeld auch keine genaue Vorstellung davon was mich erwarten würde.

Das Unterfangen paper print manicure:

Ich war am Anfang ganz positiv gestimmt und hatte mich richtig darauf gefreut, war aber auch sehr gespannt wie das Ergebnis aussehen würde.

Ich hatte mir einen Tag zuvor meinen neuen Manhatten Urban Desire Nagellack auf die Fingernägel gepinselt und wollte ihn nicht gleich wieder abnehmen, also dachte ich mir, warum nicht das eine mit dem anderen verbinden.
Was soll ich sagen, wer lesen kann, ist klar im Vorteil, denn auch nach 20 sekundiger Einwirkzeit, war auf dem Fingernagel, wenn überhaupt, etwas zu erahnen. Sonst nix! Mist!!!
 Vorbereitungen.
Hierbei handelt es sich um die 04 live laugh love Variante.
 Das Muster welches ich mir ausgesucht habe.
 Zuschneiden des paper print Musters.
 Hier meine wunderschön lackierten Fingernägel mit dem Manhatten Urban Desire Nagellack. - Manchmal bin ich ein klein wenig Blond ;)))
Erster Versuch - Ergebnis Nix!

Ok, da stand es dann auch, schwarz auf weiß, man solle einen hellen Nagellack als Grundlage benutzen. Gesagt, getan. Also pinselte ich mir frohen Mutes einen hellen Nagellack drauf, da ich aber mittlerweile skeptisch geworden war, nur auf meinen Daumen.

Ich habe den Nagellack knappe 45 Minuten trocknen lassen um wirklich sicher zu gehen und es passierte, was passieren musste, das Papier klebte dennoch an meinem Fingernagel! Von einem schönen paper print Muster war ich also immer noch weit entfernt. Allerdings war ich nahe daran, das Projekt essence paper print manicure aufzugeben.
Sieht schlimm aus oder?!

Aber so einfach lass ich mich dann doch nicht unterkriegen und somit wollte ich einen letzten Versuch starten. Lackierte meinen Daumen noch einmal neu und ließ ihn über Nacht trocknen. Was soll ich sagen - es hat geklappt!!! Das Muster befindet sich endlich auf meinem Fingernagel und ich finde das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen!
 Falten lassen sich schwer vermeiden :(
 Letzter Versuch mit hell lackiertem Daumen.
Und hier das Ergebnis! Den Überlack habe ich hier noch nicht aufgetragen, denn mit hat man zusätzlichen einen wunderschönen Glanz.

Aufpassen muss man mit Falten im Papier, wenn man es auf den Fingernagel legt, da diese sichtbar sind. Außerdem sollte man darauf achten, das man an allen Stellen gleichzeitig und gleich stark Druck ausübt, denn wie man an meinem Daumen erkennen kann, entfaltet sich das paper print Muster rund um das Nagelbett und bis zur Mitte des Fingernagels in seinem vollen Umfang, während es an der Nagelspitze recht schwach ist.

Meine Tipps an euch zur paper print manicure:
1. Unbedingt einen hellen Nagellack als Grundlage nutzen ;P
2. Am besten einen Tag vor dem Auftragen des essence paper prints die Fingernägel lackieren, um sicher zu gehen, dass der Nagellack auch 100%ig trocken ist
3. Auf Falten beim Auflegen des Papiers achten
4. An allen Stellen gleich starken Druck mit dem Wattepad ausüben
5. Überlack auftragen um das Muster haltbar und glänzend zu machen

Ét voilà ;)))

FAZIT

Ich hatte so meine Anlaufschwierigkeiten, bin jetzt aber froh, dass ich doch noch einen letzten Versuch gewagt habe, denn wenn ich meinen Fingernagel betrachte, sieht das Muster welches die paper print manicure abgibt wirklich wunderschön aus!

Ein paar Ecken und Kanten hat dieses paper manicure Set dennoch. Schneidet man das Papier für 10 Finger zurecht, erhält man auch tatsächlich nur 10 Papierschnipsel. Gelingt also ein Fingernagel nicht so optimal hat man keinen Ersatzschnipsel. Außerdem lassen sich Falten kaum vermeiden und wenn nicht an allen Stellen gleich viel Druck ausgeübt wird mit dem Wattepad, dann verteilt sich das Muster nicht gleichmäßig.

Ich werde meine Nägel in den nächsten Wochen noch einmal komplett in einen hellen Nagellack tauchen und ein weiteres Muster ausprobieren, die Bilder davon werde ich euch natürlich zukommen lassen!!!

NACHTRAG

Ich habe es endlich geschafft ein Design auf all meine Nägel zu zaubern! Wenn ihr das Ergebnis sehen wollt, dann könnt ihr dies hier tun!!!

Habt ihr die essence paper print manicure auch schon ausprobiert? Was sind eure Erfahrungen damit???

Kommentare:

  1. Ich habs auch daheim, aber bisher jetzt nur schlechtes gelesen.
    Es macht mir Mut, dass es wohl doch funktioniert. Bin gespannt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin aber auch kurz vorm Verzweifeln gewesen ;P

      Das Prinzip ist super, aber die Umsetzung da hapert es noch!!!

      Dann bin ich mal auf deine Review dazu gespannt!!!! :*******

      Löschen
  2. Ich konnte mich heute nicht dazu durchringen es zu kaufen - "echte" Zeitung und hochprozentiger Schnaps (Korn, Vodka, was die Minibar her gibt...) funktioniert nämlich auch hervorragend. Wobei die Designs schon wirklich süß sind! Schade, dass man die nicht einzeln ohne die Transferlösung kaufen kann!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wusste ich ja noch gar nicht! Gut zu wissen! Das werde ich mal im Vergleich machen! Einmal mit diesem paper print von essence und dann die Schnaps Variante! Super Idee, danke dir!!!
      Ja, die Designs sind echt schön, die hat man bei einer normalen Zeitung nicht!

      Ganz liebe Grüße auch an dich :*

      Löschen
  3. hört sich doch recht kompliziert an. Gereizt hätte es mich ja schon, aber ich glaube, ich lasse lieber die Finger davon ;)

    Da ich auch schon öfter gelesen hab, dass es mit normaler Zeitung und Schnaps auch geht, werde ich mich wohl mal darin versuchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, so kompliziert ist es eigentlich nicht, wenn man erstmal weiß wie ;P

      Jana (weiter oben) hatte das mit dem Schnaps auch schon geschrieben - das wusste ich gar nicht! Wieder etwas dazu gelernt. Ich werde dann einfach mal einen Vergleichspost dazu schreiben "essence paper print vs. Schnaps und Zeitung" ;D

      Löschen
  4. Ich finde es ganz niedlich, mir ist das aber zuviel Arbeit und viele erzählen von den ganzen Problemen, die sie damit haben. Deswegen ist das wohl nicht ganz mein Fall - ich bin nämlich verdammt ungeduldig und würde wahrscheinlich vollkommen ausrasten :D
    Liebste Grüße <3 :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich bin ich auch absolut ungeduldig, aber wenn man vorher weiß wie es funktioniert geht es recht schnell! Ich werde mir heute Abend alle Fingernägel ablackieren und dann kommt ein heller Lack drauf und dann kann ich morgen ganz schnell (mit Vorbereitung dauert es dann auch nicht länger als 15 Minuten!) diese paper prints auftragen!

      Jetzt hab ich noch gut reden, wer weiß wie ich dann morgen darüber denke ;P Werde aber noch mal Fotos dazu posten!!!
      Ich drück dich Süße :***

      Löschen
  5. Das ist das Produkt, was mich im Moment am meisten reizt und ich möchte es auf jeden Fall selbst ausprobieren. Wenn ich den fertigen Nagel von dir sehe, macht mir das auch sehr viel Mut, aber hoffentlich bekomme ich das mit deinen Tipps auf Anhieb hin! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag mir mal Bescheid wie deine Erfahrungen damit waren und ob dir die Tipps ausgereicht haben, damit es gleich auf Anhieb funktioniert!!! Das würde mich wirklich brennend interessieren!!!!! ;D

      Löschen
  6. wow, das sieht ja echt mal anders aus :)
    ich hätte niemals die Geduld das ganze pozedere noch mal zu wiederholen :S
    liebe grüße, vicky

    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vicky. Ich kann dir sagen ich war kurz davor das ganze in die Ecke zu werfen, aber ich wollte unbedingt eine aussagekräftige Review schreiben und wenn es beim letzten Anlauf nicht geklappt hätte, wäre die Review dazu bitterböse ausgefallen ;P

      Ganz liebe Grüße auch an dich!

      Löschen
  7. Ich wollte schon immer mal Newspaper Nails machen, bin aber irgendwie ni dazu gekommen, weil mir immer der Alkohol gefehlt hat. Das hört sih ja nach einer halbwegs guten Alternative an. Ist irgendwie an mir vorbei gegangen, dass es das jetzt gibt, aber ich wollte morgen eh mal in den dm :D

    Danke für deine ausführliche Berichterstattung, war sehr amüsant zu lesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi hi, herrlich was man auf den ganzen Blogs so entdecken kann ;))) Mir geht es auch immer wieder so, dass ich eine Review lese und denke, das ist ja cool kannte ich noch gar nicht, ein Glück habe ich den Post gelesen ;D

      Ich danke dir! Das ist wiederum das gute wenn einem tausend Pannen passieren, dann kann man andererseits auch lustige Reviews schreiben ;)

      Löschen
  8. Das "richtige" Ergebnis gefällt mir richtig gut, auch wenn mir pesönlich die Anwendung nicht gelingen würde :p
    Und der Nagellack passt super zum Paperprint! :)

    I like!

    Liebe Grüße, Mareike :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das richtige Ergebnis gefällt mir auch am Besten ;P
      Es ist der einzige helle Nagellack den ich habe ;) (wet n wild mega last nail polish "candy crush")

      Ich danke dir Mareike! Die Ausdauer hat sich schlussendlich dann doch noch gelohnt ;D

      Ganz liebe Grüße auch an dich!!!

      Löschen
  9. Das habe ich auch schon bei der lieben Katrin gelesen,
    dass es wirklich nur klappt, wenn man den Nagellack über Nacht trocknen lässt.
    An sich find ich es echt ganz nett und werde mir die Paper Print Sachen wohl auch irgendwann mal zulegen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann bin ich ja zum Glück nicht die einzige oder habe mich gar einfach schlichtweg zu dämlich dafür angestellt ;P
      Ich finde die Idee super, aber es ist eben noch nicht ganz ausgereift und vor allem wäre es super, wenn man solche Muster auch auf dunklen Lacken auftragen könnte!!!
      :***

      Löschen
  10. Hallo Melanie ;-) Mensch da hast du ja eine richtige Odysee hinter dir! Freut mich aber, dass es letztendlich doch noch geklappt hat :-D Zufälligerweise habe ich mich heute morgen auch an die Paper Preints gewagt. Zum Glück hatte ich den hellen *g* Unterlack eh über Nacht trocknen lassen, sodass es bei mir auch recht auch gleich geklappt hat (so viel Ausdauer wie du hätte ich wahrscheinlich nicht bewiesen! ;-) )

    Vielen, lieben Dank auch für dein Kommentar bzgl. des Balea Rasiergels! ;-)
    Die Duftrichtung "Feigenduft" kenn ich bei dem Rasiergel noch gar nicht! Gibt es die aktuell noch bei dm oder war das eine limitierte Ausgabe? Ich habe im Moment "Caribbean Dream" und das riecht einfach göttlich :-D


    Ganz liebe Grüße <3
    Yvonne von The Beauty of Oz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sag´s ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil ;P Allerdings hätte ich dann auch wieder nicht gewusst, das ich den Nagellack am besten über Nacht trocknen lassen muss!!!
      Schreibst du noch eine Review dazu und zeigst uns die Bilder? Ich würde mich riesig freuen!!!

      Habe gerade noch mal nach geguckt und ja, leider es handelt sich um ein Produkt aus einer LE, die es nicht mehr gibt! Schade, denn der Duft ist soooooo lecker!!! Also werde ich zu einem anderen Duft beim nächsten Mal greifen und ich werde "Caribbean Dream" im Hinterkopf behalten ;D

      Ganz ganz liebe auch an dich :****

      Löschen
  11. Super Post! Ich hatte dieses Set auch schon öfter in der Hand gehabt und letztendlich nicht mitgenommen, weil ich nicht dachte, dass es gut funktionieren würde. Ich bin aber auch immer so ungeduldig was sowas angeht. Dein Ergebnis sieht allerdings so schön aus, dass ich es vielleicht doch noch testen werde. LG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Jenny!!! Eigentlich muss man nur wissen wie und dann geht es auch ganz schnell. Denn sind die Finger erst vorlackiert, dann braucht man pro Nagel nur noch insgesamt 30 Sekunden und fertig ist der Lack ;P

      Ganz liebe Grüße auch an dich!!! <3

      Löschen
  12. Das Ergebnis sieht doch hervorragend gut aus *-* - ich habe mich auch noch nicht an die Paper Prints herangewagt, aber mal sehen, es sieht so hübsch aus, vlt. probiere ich es auch mal aus.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi hi, danke dir Süße! Hat ein wenig was von Vintage ;D
      Aber der Weg dorthin war steinig, allerdings weiß ich jetzt auch wie ich es am besten beim nächsten Mal machen werde!!! ;P

      Ganz liebe Grüße auch an dich :***

      Löschen
  13. Was für ein Akt^^
    Das Ergebnis ist sehr schön, aber heftig, dass das so lange dauert. Mal sehen ob ichs ausprobiere^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sag´s dir! Aber jetzt wo ich weiß wie ich es angehen muss, wird es - hoffentlich - viel schneller und besser gehen! ;)

      Löschen
    2. Ich hab das Zeug heute im DM gefunden und probier das morgen mal aus :D Bin suuupagespannt.

      Löschen
    3. Au ja, da bin ich auch ganz doll mit dir zusammen gespannt! Sag mir mal Bescheid wie es bei dir geklappt hat und dann möchte ich auch Bilder sehen ;p ♥ ♥ ♥

      Löschen
    4. Klar. Gestern war Desaster : D Wird heute Abend nochmal versucht^^

      Löschen
    5. Au weia, ein Desaster?! Das klingt ja nicht so gut!!! Dann bin ich ja gespannt wie es heute Abend geklappt hat! ;P

      Löschen
    6. Ich hätte halt gleich auf dich hören sollen und nach dem Lackieren einen Tag warten sollen - aber Frau ist halt ungeduldig :D
      Nun hat es geklappt und das werd ich bestimmt öfter machen :)

      http://kritzelsternfee.blogspot.de/2013/10/essence-paper-print-manicure-1-versuche.html

      Löschen
  14. Ich hab schon öfters einfach normale Zeitung auf meine Nägel gemacht... Das funktioniert sogar mit Wasser (aber nicht jede Zeitung!). Ich schätze, die werde ich mir eher nicht kaufen. :(

    LG
    fairytale123

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wurde mir auch schon gesagt und ich wusste das gar nicht! Ich bin am überlegen ob ich daraus mal einen Post mache essence paper print vs zeitung ;P

      Löschen
  15. Das finale Ergebnis ist wirklich cool.. ich habe die schon länger hier rumliegen, aber noch nie die Ruhe gehabt sie auszuprobieren.... Danke für die guten Tipps
    :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann aber mal ran an die guten Teile! Ich hab´s ja jetzt vor gemacht und damit wisst ihr wie´s funktioniert ;P

      Löschen
  16. Ohhhh lieben Dank für die tolle Review!!! Die haben mich auch total interessiert und ich glaube, da werde ich auch mal einen Versuch starten ;)) Liebe Grüße :*****

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi hi, ich hab jetzt alle Fehler gemacht die man nur machen kann und nun dürfen alle loslegen und sich über eine schöne paper print manicure freuen ;P
      Au ja, da bin ich dann wirklich gespannt ;D
      Ich drück dich Süße :******

      Löschen
  17. Hey,ich hab es mir auch gestern gekauft und bei mir hat es überhaut nicht funktioniert:( Bei mir löst sich der Nagellack immer auf, dann sieht es ungefähr so aus wie auf dem erstem Misslungendem Bild. Ich glaube aber ich werde es noch einmal versuchen :)
    Grüße c:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du den Nagellack einen Abend vorher aufgetragen??? Das ist mir passiert, weil ich ihn nicht lange genut hab trocknen lassen und mit lange trocknen meine ich wirklich am Besten über Nacht!!!! Probiere es nochmal ;D Ich habs auch irgendwann geschafft ;P

      Löschen
  18. Hast du zwei Schichten Nagellack aufgetragen oder nur eine?
    Danke für die Anleitung! Ich glaube ich wäre verloren gewesen:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja habe ich und dann über Nacht trocknen lassen!!!
      Awww, das freut mich!!! <3

      Löschen
  19. Ich bin maßlos enttäuscht. Habe gestern meine Nägel lackiert und habe es heute noch einmal ausprobiert. Hab zum einen das ganze mit Desinfektionsspray versucht und mit diesem Mist von Essence, also die Transfer Solution. Einfach nur Müll. Der Nagellack ist danach matt und wenn überhaupt was auf den Nägeln zu sehen ist, dann sieht es eher nach Dreck aus.

    Bin so enttäuscht, komm mir total verarscht von Essence vor. Traurig, wirklich.

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie