Top und Flop des Monats Mai

Ich mache mir ja täglich Gedanken worüber ich euch alles berichten kann und dabei fiel mir ein Produkt ein, bei welchem ich mich diesen Monat geärgert hatte es gekauft zu haben und dann dachte ich, dazu gibt es auch ein Produkt welches ich absolut liebe und worüber ich glücklich bin es gekauft zu haben!
So einfach ist das ;)
Meine "Top und Flop des Monats" Idee war geboren!


Also dann:

FLOP


Zunächst, ich bin absoluter P2 Fan! Allein von der momentanen Summer Attack Limited Edition habe ich so einiges zu Hause und auch sonst hat P2 tolle Produkte zu unschlagbaren Preisen!
ABER: der P2 Express Nail Remover mit integriertem Schwamm ist für mich ein vollkommener Flop! Ich hatte ihn in einer meiner Beauty Zeitschriften entdeckt und habe sofort gedacht, den muss ich haben. Ich meine, wenn mir damit versprochen wird, dass ich einfach nur meinen lackierten Nagel durch die Öffnung des Schwammes stecken und drehen muss, damit der Nagellack entfernt wird, bin ich dabei!
Ich muss gestehen, in manchen Punkten bin ich doch sehr faul und wenn ich Zeit sparen kann, indem ich nicht jedes Mal Nagellackentferner auf ein Wattepad schütten muss (ganz zu schweigen von der Wattepad Ersparnis), dann bin ich begeistert. Nun ja, ich war bereits nach dem ersten Nagel wirklich zutiefst enttäuscht! :(
Durch das Drehen des Nagels in dem Schwamm, wurde auch die umliegende Nagelhaut komplett eingefärbt. Sogar so sehr, dass ich es erst einmal auch nicht mehr mit herkömmlichem Nagellackentferner beseitigen konnte.
Ich wollte es gar nicht erst an einem zweiten Nagel ausprobieren! 
SCHADE!!! Denn die Idee finde ich wirklich genial!!! Wenn da etwas dran gefeilt wird und meine Nagelhaut nicht mehr in Mitleidenschaft gerät, bin ich die erste, die das Produkt wieder kauft!!!!

TOP
                                      
Ein Ei? TOP??? Nein, kein einfaches Ei, das Ei heißt Beautyblender und ist ein Make Up Schwamm!
Ich habe euch ja nun immer wieder erzählt, dass ich meine Foundation am liebsten mit den Fingern auftrage - jetzt nicht mehr! Ich hatte den Beautyblender schon eine Weile bei mir herum liegen, hatte mich aber nie so richtig daran getraut. Nun vor ein paar Tagen habe ich all meinen Mut ;) zusammengenommen und ihn ausprobiert und bin begeistert!!!!
Durch seine Form kommt er in jede Ecke meines Gesichts und hinterlässt nicht wie die meisten Foundation Pinsel Streifen. Er verteilt die Foundation gezielt in meinem Gesicht (je nachdem welche Partie in meinem Gesicht mit Foundation und dem Beautyblender aufgetragen wird, nehme ich entweder die dicke Seite oder gerade um die Augen herum die spitze Seite), so dass alles vollkommen ebenmäßig und fleckenfrei aussieht.
Ich habe gelesen (hier), dass man den Beautyblender vor der Nutzung der Foundation am besten noch etwas anfeuchtet, damit nicht zu viel von der Foundation mit dem Schwamm aufgenommen wird und und das Make Up länger verarbeitbar bleibt.
Beide Daumen hoch dafür!
Den Beautyblender kann man über das Internet beziehen (Original), es gibt ihn aber auch in der Drogerie (z.B. bei dm von ebelin).


Was sind eure Tops und Flops des Monats Mai??? Habt ihr den P2 Express Nail Remover auch schon ausprobiert? Was sind eure Erfahrungen damit? Hab ich es vielleicht falsch angewendet???
Was ist mit dem Beautyblender kennt ihr ihn bereits und arbeitet auch schon damit???

Kommentare:

  1. Hey :) schöner Post :)
    Ich habe auch ein Flop bzw Favoriten Post auf meinem Blog hochgeladen :) vielleicht hast du ja mal Lust vorbei zu schauen :) wäre echt nett ;) ich habe diesen Nagellackentferner nicht, aber ich möchte ihn unbedingt mal ausprobieren ;) das Ei habe ich und es ist auch unter meinen Favoriten ;)

    Lg Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde mir gleich mal deine Seite ansehen! Finde es immer spannend andere Seite kennenzulernen!!! ;) Wenn du den Nagellackentferner ausprobiert hast, musst du mir unbedingt einmal mitteilen ob es bei dir funktioniert hat! Ich trau mich da nicht mehr ran ;)

      GlG deine Beautype

      Löschen
  2. Ich steh auch jedes Mal im dm wieder vor dem Beautyblender, aber ich trau mich einfach nicht ihn zu kaufen :/ Vielleicht sollte ich es doch mal wagen...
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch Angst davor gehabt ;) Ich habe ja auch keine Lust mein Make Up zweimal auftragen zu müssen, weil die Foundation verschmiert oder dergleichen ist! Aber der Beautyblender ist wirklich ein Traum!!!

      Liebe Grüße zurück
      Deine Beautype

      Löschen
  3. Den Nagellackentfernen hab ich nicht ausprobiert und habs auch nicht vor, hab eher Angst davor, dass er meine Hände/Nagelhaut zu sehr austrocknet...
    Aber ich LIEBE meinen BeautyBlender :D Er ist für mich auch ein TOP Produkt und ja, ich bin auch von Fingern auf ihn umgestiegen;)
    Liebe Grüße, eléna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Eléna.
    Ich liiiiebe auch meine Beautyblender und möchte ihn nicht mehr missen! Ich finde es auch irgendwie hygienischer mir nicht mehr mit den Fingern im Gesicht rumfummeln zu müssen ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das du auf meinen Blog gefunden hast!
Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, denn das macht bloggen erst aus - die Kommunikation unter einander.
Kommentare die allerdings nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben und lediglich einen Verweis auf den eigenen Blog enthalten, werde ich nicht freischalten!
Solltet ihr mir etwas mitteilen wollen was nichts mit dem Posts zu tun hat, dann tut dies bitte über mein Kontaktformular. Auch hier freue ich mich immer wieder eine Email von euch in meinem Postfach zu entdecken!!!

Liebst
Eure
Melanie